Aussendung vom 04.02.2020

Open Lecture: Von Wiener Neustadt ins Silicon Valley

Open Lecture: Von Wiener Neustadt ins Silicon Valley

Open Lecture: Von Wiener Neustadt ins Silicon Valley

Zu dieser Aussendung gibt es: 2 Bilder
Es ist der Traum jedes Unternehmensgründers – einmal im Leben ins Silicon Valley und hinter die Kulissen der berühmten Gründerszene in Kalifornien blicken. Dort, wo heutige Big Player der Weltwirtschaft einst in kleinen Garagen begonnen haben, geben sich heute die hoffnungsvollsten Start-ups die Klinke in die Hand. Worauf es im Mekka der Entrepreneurinnen und Entrepreneure ankommt, erzählt der stellvertretende Direktor von Open Austria, Earl Schaffer, in einer Open Lecture an seiner Alma Mater, der Fachhochschule Wiener Neustadt.

Wiener Neustadt, 4. Februar 2020 – Die Zunahme innovativer Start-ups und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaft können nicht überschätzt werden, ebenso wenig wie die Rolle, die das Silicon Valley bei dieser Entwicklung spielt. Das Silicon Valley verfügt über ein hervorragendes Innovations-Ökosystem, das es Unternehmerinnen und Unternehmern ermöglicht, Ideen in reale, die Welt verändernde Produkte und Dienstleistungen umzusetzen - und zwar mit Hilfe von talentierten Fachleuten wie dem FHWN-Alumnus Earl Schaffer.

Earl Schaffer wird am 19. Februar (17:00 – 19:00 Uhr) in der englischsprachigen Open Lecture am City Campus der Fachhochschule Wiener Neustadt Einblicke in seine eigene berufliche Reise von Wiener Neustadt in die Vereinigten Staaten, seine aktuelle Rolle bei der offiziellen österreichischen Präsenz im Silicon Valley, „Open Austria“, und die Arbeit in Kalifornien geben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, wie er einige der erfolgreichsten Start-ups in Österreich unterstützt hat, und finden heraus, was es braucht, um in dieser schnelllebigen, dynamischen Kultur erfolgreich zu sein.

Earl Schaffer ist der stellvertretende Direktor von Open Austria, der offiziellen österreichischen Präsenz im Silicon Valley. Er ist Alumnus der Fachhochschule Wiener Neustadt, wo er sein Bachelor- und Masterstudium absolviert hat. Nach seinem MBA-Abschluss in Arkansas übernahm er eine Position im Software-Vertrieb im Silicon Valley und war für die Geschäftsentwicklung im Westen der Vereinigten Staaten verantwortlich. Vor zwei Jahren kam Schaffer zu „Open Austria“ und ist nun für Österreichs erfolgreichste internationale Startup-Initiative „GoSiliconValley“ verantwortlich. Neben vielen anderen Verantwortlichkeiten, die er bei „Open Austria“ innehat, betreut er auch eine umfangreiche Partnerschaft mit der Stanford University, die österreichischen Unternehmen den Zugang zu erstklassigem Wissen an einer der renommiertesten Universitäten der Welt ermöglicht.

Die Anmeldung zur Open Lecture ist unter folgendem Link möglich: fhwn.ac.at/siliconvalley


Hard Facts:

Open Lecture: From Wr. Neustadt to Silicon Valley
19. Februar 2020, 17 Uhr
City Campus der Fachhochschule Wiener Neustadt
Schlögelgasse 22-26
Hörsaal 16
Alle Inhalte dieser Aussendung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 500 x 3 144
Open Lecture: Von Wiener Neustadt ins Silicon Valley
4 405 x 3 304

Open Lecture: Von Wiener Neustadt ins Silicon Valley (. jpg )

Open Lecture: Von Wiener Neustadt ins Silicon Valley

Maße Größe
Original 4500 x 3144 5,1 MB
Medium 1200 x 838 198 KB
Small 600 x 419 118,4 KB
Custom x