Aussendungsübersicht
Der internationale Studiengang MedTech der FH Wiener Neustadt hat im Juli 2019 durch eine zukunftsweisende Kooperation mit MedAustron für einen Meilenstein gesorgt. Das ehrgeizige Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Strahlentherapie langfristig zu revolutionieren. In einer Open Lecture am Campus 1 der Fachhochschule stellen renommierte ExpertInnen am 22. Oktober neue Wege in der Krebsforschung und Therapie vor.
Nach der offiziellen Eröffnung des City Campus im September, wurde der neue Standort letzten Samstag mit dem Familienfest auch von den BürgerInnen Wiener Neustadts eingeweiht. Die FH Wiener Neustadt bot den Interessierten aus Stadt und Umgebung damit die ideale Gelegenheit, den neuen Campus in gemütlicher und familiärer Atmosphäre kennenzulernen. Die BesucherInnen durften sich auf ein spannendes Unterhaltungsprogramm freuen – vor allem Kinder kamen bei zahlreichen Aktivitäten voll auf ihre Kosten.
Mit dem Start ins neue Studienjahr darf sich die FH Wiener Neustadt über einen neuen Kooperationspartner freuen. Studierende erforschen das Zuschauerverhalten des österreichischen Profifußballvereins FC Flyeralarm Admira und können so die theoretischen Inhalte aus den Lehrveranstaltungen optimal in der Praxis umsetzen. Darüber hinaus sind noch weitere Forschungsprojekte zwischen der FH Wiener Neustadt und dem FC Flyeralarm Admira geplant.
Peter Stöger, Adi Hütter, Ralph Hasenhüttl – noch nie waren österreichische Fußballtrainer international so gefragt wie heute. Immer mehr Trainer aus Österreich schaffen den Sprung ins Ausland und sind dort auch erfolgreich. Aber wo liegen die Gründe für diesen Trend? Darüber diskutieren ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel, Sport-Manager Mag. Heinz Griesmayer und SC Horn-Trainer Max Karner am 30. September ab 17 Uhr im Rahmen einer Open Lecture an der FH Wiener Neustadt.
In das Erfolgsbuch der Luft- und Raumfahrt am Technopol Wiener Neustadt wurde ein neues internationales Kapitel geschrieben. Unlängst präsentierten sich die Wiener Neustädter Unternehmen auf der größten Fachmesse für Luftfahrt in Frankreich. Unmittelbar im Anschluss erhielten die FOTEC, das Forschungsunternehmen der FH Wiener Neustadt, und ENPULSION, ein Spin-Off der FOTEC, einen 2 Millionen Euro Auftrag der Europäischen Weltraumagentur ESA. Nun informierten sich über 250 TeilnehmerInnen der „International Electric Propulsion Conferenz“ (kurz IEPC) über Ausbildung, Forschung und Hightech Unternehmen rund um Weltraumtechnologie in Wiener Neustadt. Landesrätin Dr. Bohuslav gratuliert den Vertretern der FOTEC, der FH Wiener Neustadt und ENPULSION zu ihrer internationalen Vorreiterrolle und für die herausragende Arbeit für den Bildungs-, Forschungs- und Wirtschaftsstandort Niederösterreich.
Was im Mai 2017 mit dem offiziellen Spatenstich begann, fand jetzt einen würdigen Abschluss: Am gestrigen Tag eröffneten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger und FHWN-COO Mag. (FH), Mag.iur. Peter Erlacher feierlich den neuen City Campus der FH Wiener Neustadt am ehemaligen Areal des Karmeliterklosters. Mit dem neuen Standort wird eine neue Ära für Stadt und Fachhochschule eingeläutet.
Weitere Aussendungen laden

Willkommen

Herzlich Willkommen in unserem Media Center mit allen Aussendungen und Downloads zur FH Wiener Neustadt.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Presseaussendungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Mag. Johannes Dosek

Public Relations

+43 (0) 2622 | 89 084-125

media@fhwn.ac.at


Nicole Renauer, MA 
 
Public Relations
 
+43 (0) 2622 | 89 084-129
 
media@fhwn.ac.at


Top Aussendungen

City Campus der FH Wiener Neustadt feierlich eröffnet
      
Was im Mai 2017 mit dem offiziellen Spatenstich begann, fand jetzt einen würdigen Abschluss: Am gestrigen Tag eröffneten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger und FHWN-COO Mag. (FH), Mag.iur. Peter Erlacher feierlich den neuen City Campus der FH Wiener Neustadt am ehemaligen Areal des Karmeliterklosters. Mit dem neuen Standort wird eine neue Ära für Stadt und Fachhochschule eingeläutet.

FH Wiener Neustadt präsentiert Armin Mahr als neuen CEO
      
Am heutigen Freitag, den 16. August, präsentierte die FH Wiener Neustadt ihren neuen Chief Executive Officer (CEO). Mag. Armin Mahr, MSc wird künftig die Geschäftsführerrolle übernehmen, die seit dem Ausscheiden von Mag. Josef Wiesler im Februar dieses Jahres vakant war. Damit komplettiert Mahr das neue Team der Geschäftsführung, dem weiterhin Mag. (FH), Mag.iur. Peter Erlacher als Chief Operating Officer (COO) und Mag. Helmut Pfeffer als Chief Financial Officer (CFO) angehören.

Lehrende der FH Wiener Neustadt gewinnen Ars Docendi Staatspreis
      
Bereits zum siebten Mal wurde in der Aula der Wissenschaften der Ars Docendi Staatspreis für exzellente Hochschullehre verliehen. Große Freude bereitet der FH Wiener Neustadt der Erfolg zweier MitarbeiterInnen: Dr. Karin Dobernig und Mag. Dr. Karin Wegenstein erhielten den Preis für ein innovatives Lehrkonzept.