Aussendungsübersicht
Viele Eltern schulpflichtiger Kinder kennen das Problem: Der Urlaub ist aufgebraucht, und die Kinder wissen nicht, was sie mit der vielen freien Zeit im Sommer anfangen sollen. Aus diesem Grund hat die FH Wiener Neustadt die „FHKids Forscherferien“ ins Leben gerufen – eine Alternative für Eltern, die ihren Kindern unvergessliche Sommerferien bescheren möchten.
 
 
 
„Frauen und Technik – das verträgt sich einfach nicht“ – Dieser antiquierte Satz hat schon lange keine Gültigkeit mehr. Immer mehr junge Frauen starten eine Karriere im technischen Sektor und sind längst als Spezialistinnen gefragt. Damit auch in Zukunft das große Potential, das in so vielen jungen Mädchen steckt, entfaltet werden kann, unterstützt die FH Wiener Neustadt die Initiative „FIT – Frauen in die Technik“.
Glockenklänge, Vanillekipferl-Duft und ein prächtig geschmückter Baum: In der stimmungsvollen großen Aula fand gestern die Weihnachtsfeier der FH Wiener Neustadt statt. Dabei ließen die MitarbeiterInnen ein erfolgreiches Jahr 2018 Revue passieren und blickten optimistisch in das neue Jahr, das wieder viele große Highlights bereithält.
Im Zuge eines neuen Accelerator-Programms sucht das Start Up-Center der FH Wiener Neustadt nach Menschen mit einer guten Idee, Mut zur Innovation und ausgeprägtem Gründergeist. Das Programm hat das Ziel, neue Geschäftsideen aus dem Umfeld der FH Wiener Neustadt zu entdecken, zu fördern und weiter zu entwickeln.
Die vierte Verleihung des Erasmus+ Awards der österreichischen Nationalagentur Erasmus+ Bildung endete mit einem erfreulichen Ergebnis: Das Projekt „Hochschulmobilität innerhalb der Erasmus+ Programmländer“ der FH Wiener Neustadt wurde im Wiener Studio 44 unter mehr als 100 Projekten von der internationalen Jury des Erasmus+ Awards 2018 Bildung als eines der drei besten Projekte im Bereich Hochschulbildung ausgezeichnet.
Die Digitalisierung ist weiter auf dem Vormarsch. Aus diesem Grund hat es sich das Land Niederösterreich zum Ziel gesetzt, das gesamte Bundesland auf die digitale Transformation vorzubereiten. Eine Maßnahme dafür ist das sogenannte Haus der Digitalisierung, welches aktuell gemeinsam mit einem Netzwerk, bestehend aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen in Niederösterreich, entwickelt und aufgebaut wird. Zu den Zielen gehören die Steigerung der Transformationsgeschwindigkeit von NÖ-Unternehmen, Stärkung und Ausbau fachübergreifender und internationaler Forschung und leichterer Zugang für Unternehmen zu wissenschaftlichen Einrichtungen. Heute wurde der aktuelle Entwicklungsstatus an der FH Wiener Neustadt präsentiert – das Fundament für das Haus der Digitalisierung ist gelegt.
Weitere Aussendungen laden

Willkommen

Herzlich Willkommen in unserem Media Center mit allen Aussendungen und Downloads zur FH Wiener Neustadt.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Presseaussendungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Mag. Johannes Dosek

Public Relations

+43 (0) 2622 | 89 084-125

media@fhwn.ac.at


Nicole Renauer, MA 
 
Public Relations
 
+43 (0) 2622 | 89 084-129
 
media@fhwn.ac.at


Top Aussendungen

Offizieller Baubeginn für den „City Campus“ der FH Wiener Neustadt
      
Mit dem feierlichen Spatenstich für den neuen „City Campus“ der FH Wiener Neustadt wurde heute ein weiterer Meilenstein für die Innenstadt von Wiener Neustadt und deren Fachhochschule besiegelt. Ab Herbst 2019 studieren 1.400 junge Talente der Fakultät Wirtschaft im Herzen der Statutarstadt, wodurch der Hochschulstandort Wiener Neustadt eine neuerliche Aufwertung erfährt.