Aussendungsübersicht
Der Sommer ist längst in Österreich angekommen - das Start Up-Center der FH Wiener Neustadt nutzte den Beginn der schönen Jahreszeit als Anlass für ein Event der besonderen Art: "Start Up Into The Summer" brachte brillante Köpfe und inspirierende Ideen zusammen und zeigte an der FH Wiener Neustadt eindrucksvoll die Lebendigkeit und Kreativität der österreichischen Start Up-Szene.
Bei ihrer dritten Auflage sprengten die X-Fun Games der FH Wiener Neustadt alle Rekorde: 30 Teams kämpften beim niederösterreichischen Dodgeball Schulcup um den ersten Platz, insgesamt feierten mehr als 400 SchülerInnen den beginnenden Sommer. Bei idealem Sommerwetter blieb den BesucherInnen neben dem Dodgeball-Bewerb auch Zeit für ein Bad im Pool oder die abwechslungsreichen Side Actions.
Rund sechs Millionen Menschen leiden weltweit unter Parkinson, die Hälfte davon hat mit den Symptomen des Freezings und des Trippelings zu kämpfen. Einer Studierendengruppe der FH Wiener Neustadt ist es nun gelungen, ein neues Wearable zu entwickeln, das den therapeutischen Markt für Parkinson-PatientInnen revolutionieren will. Das große Potential des Start Ups „Helpsole“, das die Studierenden des Studiengangs Entrepreneurship and Applied Management gegründet haben, wurde kürzlich durch den Gewinn der NÖ Berkeley Summer School bestätigt.
Im Zuge der Errichtung des neuen City Campus der FH Wiener Neustadt wachsen mitten in der Stadt die Stadtbücherei und die Bibliothek der FH Wiener Neustadt zusammen. Die Zusammenführung ist die bisher erste Fusion einer wissenschaftlichen und einer öffentlichen Bibliothek in Österreich und damit ein zukunftsweisendes Pilotprojekt.
Fleiß macht sich bezahlt – frei nach diesem Motto wurden heuer erstmals an der FH Wiener Neustadt die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für herausragende Vorwissenschaftliche Arbeiten (VWA) im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich von SchülerInnen der Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS) in Niederösterreich, dem Burgenland und in Kärnten verliehen. Unter den vielen hochkarätigen Einreichungen junger Talente krönte eine Fachjury bei der Verleihung die glücklichen PreisträgerInnen.
Seit zehn Jahren ist die Open Lecture ein konstanter Bestandteil im Bachelor-Studiengang Logopädie der FH Wiener Neustadt, zum Jubiläum wurde beim diesjährigen Vortrag ein ganz besonderes Thema gewählt: Im Zentrum des diesjährigen Fachtages standen interdisziplinäre Ansätze bei Störungen des orofazialen Systems sowie differentialdiagnostische Betrachtungsweisen und Therapieansätze.
Weitere Aussendungen laden

Willkommen

Herzlich Willkommen in unserem Media Center mit allen Aussendungen und Downloads zur FH Wiener Neustadt.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Presseaussendungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Mag. Johannes Dosek

Public Relations

+43 (0) 2622 | 89 084-125

media@fhwn.ac.at


Nicole Renauer, MA 
 
Public Relations
 
+43 (0) 2622 | 89 084-129
 
media@fhwn.ac.at


Top Aussendungen

Houskapreis: FOTEC und FHWN holen sensationell zweiten Platz
      
Riesenfreude an der FH Wiener Neustadt: Die FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH, das Forschungsunternehmen der FHWN, wurde bei der Verleihungsgala des Houskapreises am gestrigen Abend in Linz mit dem zweiten Platz in der Kategorie „Universitäre Forschung“ ausgezeichnet. Ausgerechnet zum 20. Geburtstag feiert die FOTEC damit beim größten privaten Forschungspreis Österreichs einen historischen Erfolg.

FH Wiener Neustadt erweitert Studienangebot um innovative Robotertechnik
      
Eine interdisziplinäre High-Tech Ausbildung – das erwartet 30 Studierende ab Herbst 2018 am Campus Wiener Neustadt sowie im Robotik-Labor in Mödling. Das praxisorientierte Bachelor-Studium wurde in enger Kooperation mit den Höheren Technischen Lehranstalten (HTL) in Wiener Neustadt und Mödling konzipiert. Robotik ist hier bereits ein Schwerpunkt im Lehrangebot, das neue Bachelor-Programm an der FH Wiener Neustadt dient als optimale Anknüpfung und Weiterbildung. Automatisierungstechnik und Robotik sind zukunftsweisende Technologien, die durch den praxisorientierten Ausbildungsschwerpunkt an der FH Wiener Neustadt optimale Jobchancen versprechen.