Aussendung vom 07.12.2017

FHWN-Studierende überzeugen bei Henkel-Challenge

FHWN-Studierende überzeugen bei Henkel-Challenge

v.l.n.r.: Mag. Astrid Reitbauer (Recruitment Partner & Employer Branding Specialist, Henkel), Mag. Christoph Reischenböck (Marketing CEE, Laundry & Home Care, Henkel), De Lange Alexander (Student/Gewinnerteam), Sárdi Bernadett (Studentin/Gewinnerteam), Ďurajková Hana (Studentin/Gewinnerteam), Bydlinski Christian Andreas (Student/Gewinnerteam), Garcia Munoz Tatiana (Studentin/Gewinnerteam), Tatjana Steinwandter, MA (Fachbereich Marketing & Sales, FHWN), Alexander Zimm, BSc, MA (Externer Referent, FHWN), Virginia Grögl, MA (Fachbereich Marketing & Sales, FHWN)

Zu dieser Aussendung gibt es: 2 Bilder
Anfang Dezember präsentierten Studierende des Bachelor-Studiengangs Business Consultancy International vor einer hochkarätigen Jury, bestehend aus Top-ManagerInnen des Henkel-Konzerns sowie LektorInnen der FH Wiener Neustadt. Im Zentrum stand die Hygiene-Marke Bref (in Österreich bekannt als BlueStar), für die strategisch wertvolle Marketingkonzepte entwickelt wurden. Die VertreterInnen von Henkel Central Eastern Europe zeigten sich von den für die Praxis hoch relevanten Ergebnissen begeistert.

Wiener Neustadt, 7. Dezember 2017 – „Unsere Studierenden hatten die Gelegenheit an einem Real-Life Case eines global erfolgreichen Unternehmens zu arbeiten und darüber hinaus vor Top-ManagerInnen zu präsentieren“, so Tatjana Steinwandter, MA, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Marketing & Sales an der FH Wiener Neustadt.
 
Insgesamt 37 Studierende der Spezialisierung International Marketing & Sales nahmen in sieben Kleingruppen an der herausfordernden Henkel-Challenge teil. Anfang Dezember fanden die Abschlusspräsentationen bei Henkel Central Eastern Europe in Wien statt. Eine achtköpfige Jury, bestehend aus VertreterInnen des Henkel Top-Managements sowie Lektorinnen der FH Wiener Neustadt, bewertete die über das bisherige Wintersemester entwickelten und gereiften strategischen Marketingkonzepte für Bref (in Österreich als BlueStar bekannt).
 
Ein Team, welches sich speziell mit dem serbischen Markt auseinandersetzte, überzeugte die Jury und durfte sich über großzügige Produkt-Packages von Henkel freuen. Die GewinnerInnen verfügen über ein sehr gutes Markenverständnis, haben eine fundierte Marktanalyse durchgeführt, die Daten vorbildlich aufbereitet und schließlich wertvolle Handlungsempfehlungen für die Marke Bref abgeleitet.
 
Zusätzlich konnten die Studierenden mehr über Henkel als Arbeitgeber erfahren und dabei wertvolle Praxiskontakte knüpfen, was ihnen wiederum spannende Einblicke in die vielfältigen Karrierechancen bei Henkel im Marketing & Sales-Bereich ermöglichte.
 

Die Fachhochschule Wiener Neustadt.
Die FH Wiener Neustadt zählt zu den Top-Bildungseinrichtungen des Landes und ist dabei Gestalter sowie Vorbild am heimischen FH-Sektor. Mittels praxisnaher Ausbildung, internationaler Vernetzungen und innovativer Forschungsarbeit werden gefragte Persönlichkeiten ausgebildet. Aktuell bietet die FH Wiener Neustadt an den vier Standorten in Wiener Neustadt, Wieselburg, Tulln und Wien insgesamt 37 Studiengänge* an den fünf Fakultäten Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Sport und Sicherheit an. Dies eröffnet den 3.600 Studierenden eine Vielzahl an Karriereperspektiven. 350 MitarbeiterInnen und rund 1.330 ReferentInnen sorgen dabei für die hohe Praxisrelevanz der Ausbildung und einen modernen sowie effizienten Lehrbetrieb. Seit Herbst 2017 wird der Master-Studiengang „E-Commerce“ angeboten und ab Herbst 2018 erweitert die FH Wiener Neustadt ihr MINT-Ausbildungsportfolio mit: Agrartechnologie (BA), Robotik (BA) wie auch Bio Data Science (MA). Die FH Wiener Neustadt hat ein eigenes Forschungsunternehmen – die FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH – und kooperiert mit rund 95 Partnerhochschulen weltweit. Neben der laufenden Weiterentwicklung des Studienangebots und der aktiven Vernetzung durch internationale Kooperationen, sind die Gründung des City Campus im Herzen von Wiener Neustadt sowie die Erweiterung des Marketing Campus Wieselburg wesentliche Meilensteine im Ausbau des Wissenschaftsstandortes Niederösterreich.
*Vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria


Alle Inhalte dieser Aussendung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2.263 x 1.273
FHWN-Studierende überzeugen bei Henkel-Challenge
2.361 x 1.329

Kontakt

Nicole Renauer, MA  
Public Relations

+43 (0) 2622 | 89 084-129
media@fhwn.ac.at

FHWN-Studierende überzeugen bei Henkel-Challenge (. jpg )

v.l.n.r.: Mag. Astrid Reitbauer (Recruitment Partner & Employer Branding Specialist, Henkel), Mag. Christoph Reischenböck (Marketing CEE, Laundry & Home Care, Henkel), De Lange Alexander (Student/Gewinnerteam), Sárdi Bernadett (Studentin/Gewinnerteam), Ďurajková Hana (Studentin/Gewinnerteam), Bydlinski Christian Andreas (Student/Gewinnerteam), Garcia Munoz Tatiana (Studentin/Gewinnerteam), Tatjana Steinwandter, MA (Fachbereich Marketing & Sales, FHWN), Alexander Zimm, BSc, MA (Externer Referent, FHWN), Virginia Grögl, MA (Fachbereich Marketing & Sales, FHWN)

Maße Größe
Original 2263 x 1273 624,7 KB
Medium 1200 x 675 76 KB
Small 600 x 337 31,8 KB
Custom x